The Beginning Of The End
Madrigal
Die Welt von Flyff war voller Psys Schlächtern Selbstmördern und Türken.
Doch es gab auch Zeiten mit Helden Helden die es wagten gegen das böse und sich selbst anzutretten
Um das Endchaos 2012 zu verhindern…..

Madrigal

Unterteilt in 3 verschiedenen Städten Darkon, Flaris, Saint Morning wurden täglich von neuen opfern geplagt genauso wie der Ort der von manchen als die PVP Arena bekannt war, dort kämpften mächtige Spieler genauso wie noobs die man auch als die Selbstmörder kannte gegeneinander um ihre Ehre und ihrer Machtdemonstration zu ziegen.

http://www.youtube.com/watch?v=L1pd9JRpqgE&feature=related (nach klick bitte weiterlesen)

Toast ein Elementor dessen macht so ungebrochen war. Blockx  ein Blade dessen klingen schärfer waren als jedes Samurai Schwert dieser welt und letzendlich Darkdragon und Rainbow ein Knight und  ein Jester die gemeinsam ein aufregendes Abenteuer erleben werden mit Gegnern die stärker sind als jede Vorstellungskraft. Wird ihre Macht reichen um Madrigal vor den Psys Schlächtern und Türken zu retten?

*wushhhhhhh*wushhhhhhh* Stille und Leere in der PVP nichts als Selbstmörderische Noobs die sich das Leben selbst schwer machen und ein Knight der am Rande sitzt wartend auf etwas passierendes.
What tha fuck happens to meeeeee *äuhhhhh* plötzlich stirbt ein noob mitten auf den platz und es  steht ein Jester auf dem Feld…
So sieht man sich wieder Ra….. Dark der Knight am Rande stand auf, Packte sein Schwert und stürmte in die PVP wahhhhhhhh nimm das und das und das stirb und Spüre meine Rache für damals
Es begann ein Kampf zwischen Rainbow dem Jester und Darkdragon dem Knight.

Rainbow: Boa du scheiß kleiner Drecksknight dich hat doch auch jemand in den Arsch gefickt oder warum bist du so Aggro. Darkdragon: Halt doch dein Maul du elendige Ranger Imitation musst schon echt viel geweint haben damit dir mami und daddy nen bow gekauft haben. Rainbow: *headshot* halts Maul Knight deine Drecksvisage will keine sau hier sehen allein der name Dark bist bestimmt ein Schwarzer der nix anderes kann als andere leute zu stressen. Darkdragon: Achja und was ist mit dir du kleingewachsene Weltkugel durch dein Loch ist doch schon durchgefallen also beschwer dich nicht bei mir du stück Weißbrot.

Es dauerte Minuten Stunden doch der Kampf schien kein Ende zu nehmen. Darkdragon: Nur weil ich Schwarz bin du Scheiß kleiner Rassist. Rainbow: Nein ich stehe einfach nicht auf Knights die rumleuchten wie 10000W Lampen und innerlich total Schwarz sind.

Doch irgendwann verliess sie die Kraft. Darkdragon: Du hast dich Wacker geschlagen du miesstück. Rainbow: Du aber auch kleiner Hosenscheißer. Beide verließen die PVP ohne zu wissen das sie sich  schon bald wieder treffen würden.

Nächster Tag

Rain und Dark waren innerlich verändert und es herrschte in ihnen das Gefühl in die PVP zu gehen   sogar in Rain die eigentlich mit Flyff aufhören wollte um ihre Vergangenheit hintersich zu lassen. Beide gingen immer wieder in die PVP aber haben nicht wieder das Gefühl bekommen ich habe das was ich will es vergingen wieder Stunden über Stunden bis zum Abend und ohne Erfolg, in dieser Zeit kämpfte Toast mit Dark doch Dark hatte keine Chance er bekam 32k Hits ab und seine Hp sunken bevor er ihn überhaupt berühren konnte.

Am späten Abend als Dark sehr müde war und immer noch mit diesem leeren Gefühl lebte wollte er letztendlich das Spiel beenden als plötzlich….. JA die fette kleine Weltkugel ist wieder da na wie geht es dir. Rainbow: Halt dein Maul ja was fällt dir ein mich wieder so arschgefickt von hinten anzulabbern lol. Darkdragon: warum denn nicht außerdem wo von hinten hab nie gewusst das ne Kugel nenn Anfang oder Ende hat. Rainbow: Boa fick dich doch na warte dich zieh ich so durch den Dreck das nicht mal mehr deine Mutter weiß das du da bist so schwarz wirst du. Dark und Rain lieferten sich Beleidigungen schmerzen und Qualen ohne Ende zu bis sie beide plötzlich angeschrieben wurden von einer Person es herrschte kurze Stille. Anonyme Person: Sagt mal seid ihr 2 zusammen das ist ja schon richtig lustig und süß wie ihr beide zusammen redet^^ Rain and Dark: Ich mit dem/der haha ne süße die ist viel zu krass mit dem/der hälts kein Mensch aus. Anonyme Person: Achso, naja schade ihr 2 passt bestimmt echt gut zusammen. Rain and Dark: ^^

Und dann geschah es….

Hey Rain. Rains Gedanken: omg der schreibt mich an jetzt is alles aus….Ja?
Na auch gerade angeschrieben wir sind das perfekte traumpaar? XD
Ja lol dich auch ja gerade diese (Anonyme Person xD) meint wir wären lustig und so.
Hm naja iwie schon bei dem Mist was wir hier labbern stirbt bestimmt die Hälfte an nem Lachkrampf
Tja vllt sind wir ja ein Traumpaar kleine Weltkugel
Tse nicht in deinen ängsten träumen aber vllt in deinen dümmsten

In diesem Moment und keiner wusste warum pochte in Dark und Rain das Herz, es war nur ein       Schlag aber er ging durch den ganzen Körper
Darkdragon: hey Rain ich muss jetzt ins Bett und mich ausruhen von dir.
Rainbow: Schon man ich wollte dich doch noch etwas ärgern ich mag die Farbe Schwarz so sehr
Darkdragon: ach fick dich doch aber wer weiss vllt sieht man sich ja morgen wieder dann verkloppe    ich dich weiter.
Rainbow: tse werden wir sehen du mieses Stück Dreck…Schlaf gut
Darkdragon: Du auch Rain^^

So verließen Rain und Dark die PVP ohne zu wissen das sich neue gefahren aufmachten gefahren        die ihr leben verändern würden…..

 

The Darkness walks beside you
Darkon 3
Ein Rauer Ort kalt, verloren, und vom Diseits verfolgt das Trainings Gebiet von Darkdragon.
Der Ort an dem Krieger zu Helden wurden verfolgt von Monstern die nach dem Leben der  anderen trachteten. Dark flog durch diese gegend mit seinem mainboard er flog und flog bis er am gefährlichsten teil an kam der Wüste………

*wushhhhhhh*wushhhhhh*Kaktus umfall* Darkdragon: Es ist ruhig hier zu ruhig!
Dark packte seinen Slayer aus und lief vorsichtig durch dieses absoult bosartige Terretorium
Plötzlich hörte er etwas *zing*zing*zing nimm das verfickter Teddy.
Es war Rainbow die offenbar levelte. Darkdragon: wer hätte gedacht das der Noob hier leveln würde.

Es vergingen Minuten über Minuten und Dark Verfolgte sie über jeden Berg durch den stärksten Sandsturm und durch die größte Hitze. Doch etwas stimmte nicht Dark konnte nicht von ihr wegschauen, er richtet nur die Blicke auf Sie jede Bewegung, jeder Atemzug, jeder Blick auf ihre Augen und jeder Moment auf ihren Körper zu schauen……

*wammmm* Dark rammte seinen Slayer in den Sand und ging leicht zu boden. Darkdragon: Etwas stimmt hier nicht was raubt mir nur so den Atem und nimmt mir so sehr die Kraft auch wenn es sich iwie gut fühlt. Er streckte seinen Hals nach oben und schnaufte, er wendete seinen Blick nach hinten zu dem bezauberden Wesen was er sah.

*zischhhhhhh* ein Bogen streifte sein Gesicht. Rainbow: komm endlich raus aus deinem Versteck.
Darkdragon: Hast du mich letztendlich gefunden nicht schlecht.
Rainbow: Ein so großer Schwarzer Fleck wie du ist kaum zu übersehen.
Darkdragon: Achja und du runde Kugel anscheinend auch nicht schaumal wer da hinter dir steht!

Der Boss

Es war ein Riesiger Clown der unsere Helden bedrohte Rain drehte sich blitzartig um und Schoss einen mächtigen Pfeil auf den Gegner doch es kratze ihn nur. Er holte aus und schlug Rain gegen einen Fels der Zerbrach. Dark sprang auf holte weit aus mit seinem Legendären Slayer vergebens er war zu langsam und wurde ebenfalls gegen einen Fels geschleudert.
Darkdragon: Mist also ohne Teamwork wird das hier eindeutig nichts. Rainbow: Sieht wohl so aus
Darkdragon: du bist von uns die schönere und schnellere der steht bestimmt auf knackiges Fleisch du lenkst ihn ab und ich verpasse ihm den Todestoss. Rainbow: jaja und du darfst die Lohbären einssammeln pf typisch Knights immer einen auf Epic Hero machen aber weinen wenn sie mal von den Pfeil erwischt werden. Rain ging auf ihn zu: hey du Arsch zieh dir mal meine titten rein ne ne ne ne neeeeeeeeeee. Mops gedanken: Möööpse. Dark schlich langsam hinter der Visagistischen Clown holte erneut aus Sprang in die Luft und *POWER SWING* und zerteilte den Clown.

Darkdragon: So macht man das und nicht anders du kleiner Kackboon.
Rainbow: bist du irre wäre ich net so geil wärst du schon lange tot meinste dein Bimbo Schwanz rettet dich nene der weiss was geil ist und du Mistgeburt bist es bestimmt nicht.
Darkdragon: Ach Halt doch die Klappe oder immer musst du das letzte Wort haben aber iwann stopft dir einer das Maul und dann grinste nimmer so scheiße.
Plötzlich bekamen beide einen Lachflash. Darkdragon: Was hälst du davon wenn wir ausnahmsweise einmal nicht uns in den Tot beleidigen sondern mal in die PVP gehen und andere beleidigen….
Raindbow: hmmmm mit dir naja vllt ist es ganz lustig mit nem freak sowas zu machen.

So gingen beide in die PVP dort wo immernoch die Schlächter Türken und selbstdiserischen Suicid Noobs waren und suchten sich Opfer Opfer die sie in den ewigen tot dissen konnten. Schon als sie die PVP betratten schrien alle: OMFG Sie sind hier die Mega disser FUCKKKK. Rain und Dark: Lol
Ein Noob nach dem Anderen Starb ein Diss nach dem Anderen Verfolgte die noobs es war ein peinigen wie es nicht hätte schöner sein können….. Plötzlich wurde der Raum still
*bammm* Dark dead X-X.

Ist Time


http://www.youtube.com/watch?v=VjX3goaW_vc&feature=related (nach klick weiterlesen)

Es war Cerium und Moonbrazze die die Arena betraten. Raindbow: Schau an der Arschkriecher Cerium bewegt seinen verfickten arsch Gaylord Arsch hierher, na du traust dich was. Cerium: Es ist Zeit zu Sterben Rain du bist mir schon zu lange ein Dorn im Auge.Darkdragon: Du Arsch hast mich geoned dafür fick ich dich also ist Rain nicht allein.*wushhhhh* Toast: das stimmt den ich bin auchnoch von der Party. Cerium: wuahahaha dann macht euch bereit hier uns jetzt zu STERBEN!!!.

Es Begann ein Kampf Cerium die Schwuchtel (Multiaccount) vs Die Heros
Es dauerte eine ewige Zeit Rain machte onehits Toast verlangsamte sie und machte attacken so kraftvoll wie die das Licht selbst Dark blockte und beschütze sie. Cerium war hinterlistig versteckte sich in den Schatten und an dem Rand der PVP (es schien als wäre er selbst eine Randpussy????) und liess seinen anderen chara moonbreezze eiskalt Attackieren. Toast, Rain, Dark: Sterbt ihr Randpussys ahhhhhhhhh. Cerium: niemals ihr nichts nutzigen wixxer. Beide Teams attackierten sich so stark das eine Schockwelle der Zerstörung entstand und alles im Umkreis von 500 Metern. (kurze gedenkpause an die Noobs) Cerium Fiel. Die Schockwelle hatte seine Rüstung mit der von Moonbreezze fast vollkommen zerstört. Cerium: Ihr na…nar…narren da…s war erst der Anf….an…g öhhhhh X-X. Helden: Jeahhhhh wir haben es geschafft Leute Cerium ist und bleibt der Epic Fail
Toast: Jeah man das war der Stoff den ich gebraucht hab *wushhhhh*. So schnell wie Toast der Elementor kamm ging er auch wieder.

Darkdragon: Sieht aus als wären wir nach dieser Epischen Schlacht allein hier.
Rainbow: Ja stimmt aber dem Arschkriecher haben wirs gegeben….. lust hinten ein wenig an diesem Stein oder was auch immer das sein soll zu Chillen?
Darkdragon: Ja sehr Gerne.
Suzu: SCHLAMPPPPPPPPEEEEEE KEIN BOCK MEHR MICH ZU LECKEN FICK DICHHHHHH

So Setzten sich sowohl Rain als auch Dark in dieser Nacht an den Rand der PVP und genossen den Tag dabei kamen sie sich körperlich und seelisch immer näher und irgendwie merkten sie das sie sich zueinander hingezogen fühlten und sie genossen dieses wunderschöne Gefühl

Währenddessen in den Schatten der Menge lauernd und mit vollem Hass
Almasy: So So Rain……

http://www.youtube.com/watch?v=NGMzJAfd11M

Nach einigen Tagen ordinärer, rasisstischer und neveauloser Beschimpfungen, perversen Anschuldigungen, totaler Diskriminierungen und endlosen Stalkerattacken in Rainb0ws intimste Privatsphäre, entfachte das Feuer. Dark zeigte ihr gegenüber seine Zuneigung mehr und mehr, doch Rain konnte es nicht wirklich fassen. Beide fanden ihren Inneren Frieden, das gegenseitige Dissen war nun nicht mehr so einfach !  Und es kam, was kommen musste: eine tiefe Freundschaft entwickelte sich zwischen den beiden!

.So beschlossen sie vom heutigen Tage an, gemeinsam gegen den Rest Madrigals zu kämpfen.

Von nun an waren sie vereint, waren jeden Tag zusamm und beschimpfen alles was sich ihnen in den Weg stellte. Nicht lange dauerte es, bis sich ihre Killmethoden und strategischen Angriffe vollkommen entfalteten. Sie waren ein Team, sie waren "Eins". Ein (fast) unschlagbares Team, dass gleichzeitig beliebt und doch sehr gehasst war.

Der Zeitpunkt kam, da stieg die Zahl ihrer Feinde drastisch an. Es wurden Gruppen geschlossen, Türken taten sich zusamm, geistig verwirrte Psychopaten und die Schwulen..ja... sogar die Schwulen!

Darkdragon12 und Rainb0w wussten, alleine würden sie es nicht schaffen, doch sie verfolgten große Ziele. Das epische Paar hörte von einer Höhle, ein Ort wo es nur so von unheimlichen Kreaturen wimmelte.

Dark und Rain packten all ihren Mut zusamm und machten sich auf den Weg um in das Innere der Höhle zu gelangen, auf der Suche nach dem Schatz! Schlangen, lebende bemalte Holzfiguren...nein ich meine keine Massenproduktion an Pinoccios..nein Totems die vor Freude auf und ab hüpften und drauf warteten mit Rainys Giftpfeilen getötet zu werden. An den Schlangen vorbei kamen sie zu den Waschbären! Rainy, verzaubert in den trolligen Augen dieser süßen Lebewesen, wäre fast gestorben denn sie wusste ja nicht dass diese kleinen Biester so brutal sein können. Ja das waren schon solche Banditen!  Zum Glück hatte sie ihren *Dark* dabei, er beschützte sie auch wirklich vor allem was ihr Schaden zufügen konnte, nur manchmal versagte auch seine Kraft..

Immer tiefer ins Innere dieser verfluchten Höhle angelangt, wusste Rain, sie sind da..sie sind endlich angekommen und irgendwo muss es sein!? Nur wo?  Noch ehe sie dazu kam Luftsprünge zu machen und *we are the Campions* singen konnte:  nahm Darkdragon ihre Vorfreude im Bruchteil einer Sekunde: Rain wir müssen noch hier durch! Mit weit geöffneten Mundwinkeln starrte sie schockiert auf das gegenüberliegende Dorf, das von weitem sehr friedlich schien, doch je näher sie kamen umso besser erkannte man es: Watangas.. Das verflixte Dorf der  Watanga Warriors. Dark, der von nichts und niemanden Angst hatte, lief direkt auf das Dorf zu und bemerkte nicht dass er jemanden weit, weit hinter sich lassen hatte. Er konnte  Rainy nurnoch nach dem Geruch von Angstschweiss der sich breit machte, orten.

Dark nahm Rain an die Hand und so rannten sie mehr oder weniger gemeinsam durch. Geschafft! Sie standen nun an einem Ort der Leere mit einem Weg der nur geradeaus ging! Wie paralysiert folgten sie diesen Weg der durch ein riesiges Tor führte.  Dark spürte, dort lebt das Monster, hier muss es sein!

Der Zeitpunkt war gekommen...Nun stand Dark vor einem Fabelwesen dass jeder fürchtete. Diese Kreatur wurde Oloccip genannt ..(man munkelte, dass Oloccip das Produkt einer sehr innigen Inzestliebe zwischen dem Clockwork und der roten Drachenlady Meteo war) Er war vergleichbar so groß wie der Kirchturm in Saint Morning und einem Thron 4x so groß wie Darks Eigentumswohnung in Flaris....der starke Knight sogar, bekam es etwas mit der Angst zu tun.

Doch Darkdragon, wäre nicht Darkdragon hätte er sich nicht dieser Herausforderung gestellt. Eine komische Grimasse  reichte vollkommen um Ollo wütend zu machen.. Erbebengleiches Trampeln ließ darauf schliessen, dass er Dark verfolgte . Was Rain sich dabei dachte? Sie musste etwas lachen und schrie ihm lieb zu: Jetzt weißt du wie man sich fühlt, wenn man verfolgt wird!!!

Nun gab es kein Zurück mehr und sie machten auch keinen Halt, versuchten gegen diese überdemensionale Kreatur an zu kämpfen mit all ihren Mitteln..... und endlich....einige Tode und viele, richtig viele Scroll of Ress später... gab Ollo sich geschlagen.

Es schien als kämen Dark und Rain endlich mal an Geld, doch beim verlassen der grausamen Höhle wussten sie nicht welche Gefahren noch auf sie lauerten. Der meist gefüchtetste Clan weit und breit: "Wenn Bill Gates mal knapp bei Kasse war, klopfte er an ihre Tür"....ja...die Rede ist von den" Gpotatos"

Kaum waren sie zurück in das Stadtleben gekehrt, waren sie auch schon wieder pleite und nur selten staubten beide das ein oder andere epische Teil ab.

Nun war es sicher, Rainb0w und Darkdragon wollten all ihre Ziele, Träume und Wünsche verwirklichen. Sie fühlten sich stärker und besser denn je...Es war an der  Zeit, auch eine Gang zu gründen, wenn auch mit nur sehr sehr wenige Anhänger. Armageddon entstand und der Name, sagte alles aus was man über Dark und Rain wissen sollte ...Pure Zerstörung!

Es herrschten epische Kämpfe, zahlreiche Siege, der Mut war groß sich nun an ihre meist gehassten Gegner zu trauen!

Da gab es die Schwulenvereinigung "Apex" ein Anführer Namens Cerium und seine 10 imaginären Anhänger , ihre Kampfstrategie: Freestyle ranbobbing.

Die Sleepwalker, ein ganz individuelles krankes masochistisches Volk mit einem Leader, dessen Name man nur mit großer Vorsicht ausprechen sollte, mann kannte ihn damals auch unter seinen Pseudonamen  "Almasy". Als Psychopath beschimpft zu werden, hat ihn sehr geschmeichelt

Man durfte aber  nicht die weit verbreiteste Sekte unter allen anderen Vereinigungen Madrigals vergessen...Die Türken! Was sollte man nur zu diesem Volk sagen, ich denke der Name reicht vollkommen aus. Sie lebten ihren rechtsextremistischen Antisemitismus aus.

Doch Dark und Rain gaben sich nicht geschlagen und kämpften... sie kämpften Tage, ja sogar Nächte durch und führten strategische Schlachten! Nur dieses legendäre Paar wusste, wie man gegen dieses Pack ankommt.. Darkdragon´s und Rainb0w´s Mundwerk nutzen sie aus um ihre Gegner zu verwirren und zu provozieren! Darkdragons Ausdauer war brachial und so konnte Rainb0w aus dem Hinterhalt angreifen! Das ging solange gut bis ein neues Zeitalter begann, man schrieb das Jahr, andem sich alles veränderte...Akt VII ...

Die Noobs vermehrten sich wie Bakterien auf einem vollgekotzen Kloo, die Einwohner wurden agressiver und die Gegner Stärker.

Es geschah an einer schwülen Sommernacht, mitten im Winter: Dark und Rainy auf der Jagd nach Hasenfleisch in Ratesia..ein Ort mit den schönsten fliegenden Inseln die man je gesehen hatte.

Überrascht von ihren Erzfeinden... den Türken, deren geistiges Neveau der einer Ameise glich...(hiermit möchte ich mich offiziell bei all den fleissigen Ameisen entschuldigen), nahm der Frust kein Ende. Die verblüffte Rain, ohnehin schon richtig aggro auf dieses Pack... und Dark - dem nichts so schnell aus der Ruhe bringen konnte, wussten dass sie nicht in Frieden gekommen waren..Nein sie kamen, um ihren Ruf der sowieso schon zerstört war, weiter in den Schmutz zu ziehen! Neoos Strategie: Rainb0ws exzellenten Rasissmus gegen das Volk der Koranleser schamlos ausnutzen!

Rainb0ws Selbstwertgefühl, ihr angeknackstes Ego war ja ohnehin in den letzten Tagen schwer verletzt. Sie hatte innerlich eine Entscheidung gefällt, doch wie nur, sollte sie es ihrem heiß geliebten epischen. legendären schwarzen Freund erklären?

Rainb0w tickte aus, Dark sah es an ihrem zuckenden Auge und versuchte sie zu beruhigen..vergebens.. Rainb0w wusste was zu tun war, ging mit einem Schmunzeln und machte sich zum allerletzen Mal auf den Weg. Angekommen in ihrem Element, die Kampfzone, auch genannt die PVP, traf sie auf ihre geheimverbündete Suzan1on1, die leider wieder [A]uf [F]ress [K]ur war, was auch immer das heißen soll ... ja Suzu und ihr Fressen, ihr liebstes Hobby... ganz besonders Hähnchen!

Gut dass Dark längst im Bett war, er hätte Rainy doch nur daran gehindert, in die Geschichte Madrigals einzugehen. Lautstark und bewaffnet mit einer Mischung aus Frust und Mut, rief sie alle Türken zum Kampf aus. Es fielen die gemeinsten Wörter, rasisstischer ging es kaum noch. All der Hass kam aus ihrem Bauch und es war sehr erleichternd.

Nun konnte Rainb0w ihre Waffen niederlegen, der endlose Kampf hatte nun doch sein Ende gefunden. sie ging mit erhobenen Hauptes und verliess Madrigal..Auch mit der Gefahr, dass sie ihren Geliebten, Beschützer, Freund und Sexkompanen Darkdragon sehr sehr vermissen würde

Was Rain nicht wusste!? Darkdragon litt ebenfalls sehr darunter und sein kleines schwarzes Herz fühlte sich allein gelassen. Tage und Wochen vergingen, da wurde ihm klar, dass auch er nichts mehr in der magischen Welt, vollgestopf mit Perversen, Kindern, perversen Kindern, Schwuletten, Türken und Luia fressenden Billpostern, zu suchen hat.

Er verkaufte seine Seele, machte aber nicht gerade das große Geld, letztendlich war es ihm egal denn er wusste bald, ja bald wird er wieder in den Armen seiner geliebten möchtegern Powerragerin Rainb0w sein...

Und die Moral von der Geschicht: Die Türken haben verloren, Dark und Rainy aber nicht !

Wenn sie nicht gestorben sind, so mobben sie sich noch heute


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!